Physiotherapie in Neuansbach

TherapieZentrum Taunus bringt Ihre Mobilität zurück

Sie sind auf der Suche nach einer Physiotherapie, die Ihnen in Neuansbach hilft, Ihre Bewegungseinschränkungen loszuwerden?

Mit dem TherapieZentrum Taunus haben Sie die richtige Physiotherapie in Ihrer Nähe gefunden. Bei uns können Sie eine große Anzahl physiotherapeutischer Leistungen in Anspruch nehmen, bei denen sicher auch die für Sie relevante dabei ist. Dass Physiotherapie nicht gleich Physiotherapie ist, zeigt ein Blick auf unser umfangreiches Portfolio.
Die Behandlungsmethoden weichen voneinander ab, um Ihnen gezielte Hilfestellungen und Lösungen in einem zeitlich überschaubaren Fenster zu bieten. Informieren Sie sich hier, wie wir Sie in unserer Physiotherapie in Neuansbach unterstützen können.

Welche Leistungen umfasst das Angebot der Physiotherapie in Neuansbach?

Im TherapieZentrum Taunus bieten wir Ihnen zum einen die klassischen physiotherapeutischen Leistungen, zu denen die Physiotherapie mit der Krankengymnastik gehört. Ebenso können Sie die Manuelle Therapie in unserer Physiotherapie in Neuansbach in Anspruch nehmen. Sie wünschen eine klassische Massagetherapie? Unser physiotherapeutisches Team ist für die KMT geschult, um Ihre Muskelverspannungen zu lösen und das Bindegewebe zu lockern. Außerdem bieten wir Ihnen in unserer Physiotherapie in Neuansbach eine Vielzahl weiterer Spezialleistungen.

 

Dies sind unter anderem:

  • Faszientherapie

  • Atemtherapie

  • Wärmebehandlung

  • Kältetherapie

  • Kinesiology Tape

  • Krankengymnastik am Gerät (KGG)

  • Was ist die Faszientherapie?

    Den Faszien wird häufig nicht ausreichend Aufmerksamkeit gewidmet. Sie sind ein feines Netz aus Bindegewebe, welches im Körper Schmerzen verursachen kann. Daran können unter anderem Verklebungen der verschiedenen Faserschichten schuld sein. Durch Dehnung und Druck sorgen wir in unserer Physiotherapie in Neuansbach dafür, dass sich diese Verklebungen wieder lösen.

  • Was ist unter Atemtherapie zu verstehen?

    Sie leiden unter Atembeschwerden - z. B. aufgrund einer chronischen Lungenerkrankung oder Asthma? Im TherapieZentrum Taunus - Ihrer Physiotherapie in Neuansbach - helfen wir Ihnen dabei, wieder richtig durchatmen zu können und Ihre Leistungsfähigkeit wiederherzustellen. 

  • Worum geht es bei der Wärmebehandlung und Kältetherapie

    Die Wärmebehandlung, die sich mit Fango durchführen lässt, erzielt gute Erfolge beim Lockern der Muskulatur. Des Weiteren hat sie eine wohltuende Wirkung auf den gesamten Organismus. Hingegen kommt die Kältetherapie (in der Fachsprache auch Kryotherapie) bei Verletzungen, nach einem Unfall bzw. nach einer Operation zur Anwendung. Diese Therapieform wird häufig im Bereich der Sportverletzungen angewendet. Sie lindert Schmerzen und kann Schwellungen abklingen lassen.

Muss für die Physiotherapie in Neuansbach eine ärztliche Verordnung vorliegen?

Grundsätzlich können Sie die Leistungen unserer Physiotherapie in Neuansbach in Anspruch nehmen, wenn Sie von Ihrem Arzt ein entsprechendes Rezept erhalten haben. Vorbehaltlich eines Eigenanteils können die Krankenkassen hierfür einen Betrag übernehmen. Wir bieten Ihnen in unserer Physiotherapie in Neuansbach ebenso die Gelegenheit, die Leistungen auf Basis von Selbstzahlung zu beanspruchen. Gern können wir uns dazu auch in einem Telefonat oder vor Ort in unserer physiotherapeutischen Praxis abstimmen.

TherapieZentrum Taunus - unsere Therapeuten

Unsere Physiotherapie in Neuansbach ist eine gepflegte Einrichtung, in der Sie sich gerne aufhalten. Wir arbeiten mit modernen Hilfsmitteln und legen großen Wert auf eine freundliche Atmosphäre. Freundlichkeit ist ebenso das Credo unseres kompetenten Profi-Teams.

Vereinbaren Sie jetzt in der Physiotherapie in Neuansbach per E-Mail oder telefonisch einen Termin!

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Wir sind für Sie da!